New innovations…

Mit diesem Post möchte ich euch ein paar neue Innovationen vorstellen, die sich ergeben haben 😉

With this post I want to present you some new innovations which happend to me 😉

Zuerst möchte ein Projekt vorstellen, dass ich seit längeren mit ein paar Freundinnen plane. Es geht darum, dass ich mir – zumindest im kleinen Ausmaß – einen lang gehegten Traum verwirklichen will. 🙂 Ich habe schon von klein auf – im genauerem, seitdem ich schreiben kann – immer wieder Zeitungen und Magazine gestaltet. Natürlich nicht immer ganz professionell und meistens nur eine Ausgabe, die ich bis heute alle hege und pflege. Nun habe ich mich mit ein paar Freundinnen zusammen getan und gemeinsam wollen wir in dieses ganze „Magazin-Ding“ mehr Professionalität hineinbringen und das Ergebnis auch veröffentlichen. Dies passiert unter der Webseite www.thenextpagemagazine.wordpress.com. Vielleicht wollt ihr ja mal einen Blick darauf werfen – die Erstellung der ersten Ausgabe ist bereits im vollen Gange 😉

First, I want to present you a project that I plan with a few friends for longer . The point is that I wants to realize a little dream of mine – at least in small part of it . 🙂 I always designed newspapers and magazines when I was younger – the closer since I can write . Of course, not always very professional and mostly just one copie. Together with my friends we want to bring in more professionalism in this whole „magazine-thing“ and also publish the result. You can find it at the website www.thenextpagemagazine.wordpress.com . Maybe you want to take a look at it, but it’s only German. (Try the Google translator ;))

Außerdem hat sich für mich die Chance ergeben für einen Blog zu schreiben, der eine größere Reichweite als meiner hat und zu den TOP 100 der österreichischen Blogs gehört: generationanders.com. Bis jetzt wurde leider noch keiner meiner Artikel veröffentlicht, aber schaut doch mal vorbei – er hat so einiges Interessantes zu bieten. Zudem werde ich meine Artikel, sobald sie dort veröffentlicht worden sind, auf meiner Seite teilen, damit ihr mehr Lesestoff bekommt 😉

In addition I get the possibility to write for a blog which has a higher number of readers than mine and which is in the TOP 100 of Austrian blogs: generationanders.com. Unfortunately none of my articles is puplished yet, but I will share them as soon as they will publish them. Too bad for my English readers that this is also a German blog but maybe the Google Translator works 😉

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s